Weihnachten ist in jeder Hinsicht ein schöner Anlass, um kreativ zu werden! Egal ob Sie den Tannenbaumschmuck selbst basteln, Kekse backen oder handgemachte Geschenke für Ihre Liebsten vorbereiten, für jeden ist etwas dabei. Und warum eigentlich nicht eine Weihnachtsgeschichte schreiben und sie verschenken? Machen Sie sich ein Heißgetränk, kuscheln Sie sich ein und lesen Sie jetzt unsere Tipps und Inspirationen für eine Weihnachtsgeschichte! 

Was macht Weihnachtsgeschichten aus? 

Im Grunde ist eine Weihnachtsgeschichte wie eine normale Kurzgeschichte ausgestaltet. Sie wählen eine kurze Einleitung in die Situation, es folgen der Konflikt, der Höhepunkt und die Wendung. Das Ende kann eine Pointe haben, die zum Nachdenken anregt oder ein weihnachtliches Happy End sein. 

Wenn Sie Ihre Weihnachtsgeschichte an Heiligabend oder bei einer Weihnachtsfeier vorlesen möchten, dann achten Sie unbedingt auf die Länge. Die meisten Menschen können nicht länger als 10 Minuten aufmerksam zuhören, versuchen Sie daher Ihre Geschichte in diesem Rahmen zu halten. 

Ideen für Weihnachtsgeschichten

Das Weihnachtsfest bietet viele Ansätze und Anlässe zum Schreiben und es ist unmöglich hier alle Möglichkeiten für Sie niederzuschreiben. Aber wir möchten Ihnen trotzdem einige Anregungen geben.

Übergeordnete Themen

Wenn Sie eine klassische Weihnachtsgeschichte schreiben, dann bieten sich übergeordnete Themen wie Nächstenliebe, Dankbarkeit, Freude, Frieden oder die Besinnung auf das Wesentliche an. Aber natürlich müssen Sie sich davon nicht limitieren lassen, lesen Sie weiter unten, wie eine ungewöhnliche Weihnachtsgeschichte aussehen könnte.

Ort und Zeit

Es bietet sich an, für eine Weihnachtsgeschichte auch einen Ort zu wählen, der für Geschehnisse in der Weihnachtszeit typisch ist. Sie können z.B. das Zuhause einer Familie wählen und die Geschichte am Heiligabend stattfinden lassen. Oder wählen Sie die Vorweihnachtszeit und spielen Sie mit Stresssituationen, die typisch sind, wie z.B. Weihnachtseinkäufe. Auch Weihnachtsmärkte oder Weihnachtsfeiern bieten sich an. 

Weihnachtsgeschichten für Erwachsene

In Weihnachtsgeschichten für Erwachsene geht es häufig realistisch zu. Sie handeln zumeist von realen Problemen, die im Rahmen der Weihnachtszeit typischerweise auftreten. 

Konflikte in der Weihnachtszeit könnten sein:

  • schlechte/falsche Geschenke
  • Einsamkeit
  • Streit beim Familienessen
  • Weihnachtsstress
  • Verschwendung

Kurze Weihnachtsgeschichten für Kinder

Wenn Ihre Geschichte für eine jüngere Zielgruppe bestimmt ist, dann versuchen Sie doch mal, Dinge zum Leben zu erwecken und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Schreiben Sie eine Geschichte über ein verlorenes Lebkuchenmännchen, lassen Sie Elfen und Wichtel tanzen, Weihnachtsmänner ihre Rentiere suchen usw. Kinder lieben besonders den Weihnachtszauber, nutzen Sie diese Begierde nach fantastischen Geschichten. 

Ungewöhnliche Weihnachtsgeschichten

Wollen sie eine Weihnachtsgeschichte schreiben, aber dabei Ihre Leser überraschen? Wie wäre es, wenn Sie eine Gruselgeschichte schreiben? Oder vielleicht schreiben Sie eine erotische Weihnachtsgeschichte für Ihren Partner oder Ihre Partnerin? Sie könnten auch aus der Sicht von Gegenständen wie z.B. dem Tannenbaum oder einem ungeliebten Geschenk schreiben.

Weihnachtsgeschichten verschenken

Eine selbstgeschriebene Weihnachtsgeschichte ist ein sehr individuelles und persönliches Geschenk, mit dem Sie sicherlich in Erinnerung bleiben. Sie können Ihre Geschichte z.B. als Hörspiel aufnehmen und auf eine CD brennen oder drucken Sie sie in einem kleinen Buch mit der CoolLibri Online Druckerei

Mehr Inspirationen für Weihnachtsgeschichten

Denken Sie an all die anderen Weihnachtsgeschichten und Märchen und lassen Sie sich davon inspirieren! Schauen Sie gerne Loriot und mögen Sie lustige Geschichten? Dann nehmen Sie sich ein Beispiel an seinem Gedicht “Advent”. Oder wollen Sie etwas für Kinder schreiben? “Wo der Weihnachtsmann wohnt” ist ein sehr bekanntes Kinderbuch, vielleicht können Sie sich davon inspirieren lassen. Möchten Sie etwas schreiben, das eine Mischung aus Fantasie und Realität ist? Vielleicht ist ja der Film “Ist das Leben nicht schön” einen Blick wert! Sie sehen, es gibt mehr als genug Ideen, lassen Sie sich inspirieren und schreiben Sie Ihre eigene Weihnachtsgeschichte! 

Leave a Reply

Your email address will not be published.